Apistogramma bitaeniata

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pellegrin, 1936

Taxonomie [+/-]

Gattung: Apistogramma
Familie: Cichlidae
Unterordnung: Labroidei
Ordnung: Perciformes
Überordnung: Cyprinodontea
Untergruppe: Neoteleostei
Teilklasse: Teleostei
Unterklasse: Neopterygii
Klasse: Actinopteri
Überklasse: Actinopterygii
Megaklasse: Osteichthyes
Klasse: Actinopteri
Unterphylum: Craniata
Phylum: Chordata

Synonyme [+/-]

Apistogramma pertense var.bitaeniata
Apistogramma klausewitzi
Apistogramma kleei

Verbreitung [+/-]

Brasilien: Lago Tefé (Zufluß) Rio Solimoes (mit.) Peru


Literatur

  • Ufermann, A., Allgayer, R. & Geerts, M. 1987. Cichlid-Catalogue (Katalog der Buntbarsche). Eigenverlag. Zitatseite : 1987:31
    Aquarien Magazin: 1973:475
    Aquarien Magazin: 1981/4:261ff
    Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI) Zitatseite : 1980/49:5f
    Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI) Zitatseite : 1982/57:17ff
    Das Aquarium: 1982/10:523
  • Staeck, W. 1974. Cichliden - Verbreitung, Verhalten, Arten. Engelberg Pfriem Verlag, Wuppertal. Zitatseite : 1974:192
  • Mayland, H.J. 1978. Cichliden und Fischzucht (Große Aquarienpraxis Band 3). Landbuch Verlag. Zitatseite : 1978:85
  • Mayland, H.J. 1978. Cichliden und Fischzucht (Große Aquarienpraxis Band 3). Landbuch Verlag. Zitatseite : 1978:85f
  • Staeck, W. 1982. Handbuch der Cichlidenkunde. Franckh'sche Verlagshandlung, Stuttgart. Zitatseite : :86
  • Riehl, R. & Baensch, H.A. 1990. Aquarien Atlas Band 1. 8. Auflage. Mergus Verlag, Melle. Zitatseite : 1990:674
    Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ): 1964:293
    Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ): 1975:363
    Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ): 1982:132
    Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ): 1987/4:153ff
  • Baensch, H.A. & Riehl, R. 1990/91. Aquarien Atlas, Band 2 (4. Auflage). Mergus Verlag, Melle. 1-1212. Zitatseite : 1990:820
  • Sterba, G. 1970. Süßwasserfische aus aller Welt. Verlag J. Neumann-Neudamm, Melsungen-Berlin-Basel-Wien. Zitatseite : 1970:532
    Aquarien Terrarien: 1971:376
    Aquarien Terrarien: 1982/5:169
    Aquarien Terrarien: 1985:296
  • Schmettkamp, W. 1982. Die Zwergcichliden Südamerikas. Landbuch Verlag. Zitatseite : :43f
  • Koslowski, I. 1985. Die Buntbarsche der Neuen Welt - Zwergcichliden. Edition Kernen, Reimar Hobbing Verlag. Zitatseite : :u.a.125ff
  • Linke, H. & Staeck, W. 1984. Amerikanische Cichliden I Kleine Buntbarsche. Tetra Verlag, Melle. Zitatseite : :32f
    LIEFFERINGE,G.van:Apistogramma bitaeniata PELLEGRIN,1936 (Cichlidae 17(4)1991:23-24): 1991(4)17:23f
    LIEFFERINGE,G.VAN: Lijst van de Apistogramma-Soorten (2) (Cich 15(6)1989:Ap.lijst 5-10): 1989/6:Al.5
    PELLEGRIN: Un poisson d'aquarium nouveau du genre Apistogramma (Bulletin de la Société Nationale d'Acclimatation et Protection de la Nature,T.83, 1936:56-58): 1936/83:56ff
  • Zenner, L. 1993. Abweichungen von der Norm. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 24 (2): 46-48. Zitatseite : 1993:46-48
    ZENNER,L.: Zur Praxis der Ernährung von südamerikanischen Zwergbuntbarschen (Das Aquar. 286,April 1993:4-6): 1993/04:4ff
    WISE,M.: Experiences with Apistogramma bitaeniata PELLE-GRIN,1936.(Cichlid News 2(2) 1993:17-19): 1993/02:17-19
    STAECK,W.: Beiträge zur Kenntnis peruanischer Zwergcichliden. 4.Apistogramma bitaeniata PELLEGRIN,1936. (DATZ 40(4) 1987:153-155): 1987/04:153ff
    BÖHM,O.: Erfahrungen bei der Pflege und Zucht von Apistogramma bitaeniata PELLEGRIN, 1936. (Das Aquar.,173,11/1983: 583-586): 1983/11:583ff
    LORENZEN,E.: Warum "führen" Apistogramma-Weibchen ihre Jungen? (DATZ 43(2)1990:76-77): 1990/2:76f
    SCHMETTKAMP,W.: Apistogramma bitaeniata PELLEGRIN,1936. (DCG-Info 12(8)1981:A-Z): 1981/08:A-Z
    VIERKE,J.: Kritische Anmerkungen zur Arealkarte von Apistogramma kleei MEINKEN, 1974. (DCG-Info 8(1)1977:9-11): 1977/01:9-11
    SCHMETTKAMP,W.: Apistogramma kleei MEINKEN,1964. (DCG-Info 6(9)1975:133-136): 1975/09:133ff
    MEINKEN,H.: Apistogramma kleei sp.nov., der Querbinden-Zwergbarsch (...). (DATZ,17, 1964:293-297): 1964:293-297
    KREHER,G.: Apistogramma kleei, eine kleine Kostbarkeit. (Das Aquar.,2(8)1968:14): 1968/08:14
  • Kullander, S.O. 1974. Artenliste der Gattung Apistogramma REGAN mit Bemerkungen über Länge, geographische Verbreitung und Flossenentwicklung. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 5 (7): 77-81. Zitatseite : 1974/07:77
  • Kullander, S.O. 1974. Artenliste der Gattung Apistogramma REGAN mit Bemerkungen über Länge, geographische Verbreitung und Flossenentwicklung. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 5 (7): 77-81. Zitatseite : 1974/07:78
    VIERKE,J.: Apistogramma kleei - ein Juwel unter den Zwergbuntbarschen. (Aq.Mag.,10(11) 1976:472-475): 1976/11:472ff
  • Zenner, L. 2000. Vergleichende Beobachtungen bei der Apistogramma-Aufzucht. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 31 (9): 193-197. Zitatseite : 2000/09:195
  • Zenner, L. 2003. Vergleichende Beobachtungen bei der Aufzucht von Apistogramma-Arten. Aquaristik Aktuell, (6): 10-14. Zitatseite : 2003/06:10ff
  • Staeck, W. 2005. Apistogramma-Zuchtformen. Aquaristik Aktuell, (4): 54-59. Zitatseite : 2005/04:59*
    Fahrig, K.-P. (1971): Zwei seltenere Apistogramma-Arten. TI 13, 5 (1): 10-11.: 1971/13:10f
    van Genne, E. (2007): Apistogramma-soorten uit de omgeving van Leticia. Cichlidae, 33 (3): 49-54.: 2007/03:49ff
  • Bleher, H. 2010. Rio Apaporis - Ein Füllhorn der Arten. Amazonas, (29) 6 (3): 72-79. Zitatseite : 2010/29:76*
  • Römer, U. 2020. Beiträge zur Biologie von Apistogramma-Arten: Apistogramma sp. "Alto Tapiche", ein weiterer noch weitgehend unerforschter Zwergcichlide aus Peru. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 51 (9): 218-227. Zitatseite [: 219*, Farbfoto, Rio Nanay]