Brachyspondylus

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marck in Marck & Schlüter, 1868


Taxonavigation: Cyprinoidea
Überreich: Eukaryota

Reich: Animalia
Stamm (Phylum): Chordata
Klade/Unterstamm (Clade/Subphylum): Craniata
Unterstamm (Subphylum): Vertebrata
Infrastamm (Infraphylum): Gnathostomata
Megaklasse/Überklasse: Osteichthyes
Überklasse/Klasse: Actinopterygii
Klasse/Infraklasse: Actinopteri
Unterklasse: Neopterygii
Infraklasse: Teleostei
Überordnung/Unterkohorte: Ostariophysi
Serie: Otophysi
Ordnung: Cypriniformes
Überfamilie: Cyprinoidea

Familie: Cyprinidae
Gattung: †Brachyspondylus

Typusart

Brachspondylus cretaceus Marck, 1868

Zugehörige Arten

B. cretaceus Marck, 1868
B. indicus Marck, 1876
B. saropterix Marck, 1876: 411


Anmerkung

Gelistet von Jordan (1923: 643) als Cyprinide mit †Brachyspondylus saropterix Marck, 1876, als Orthotypus. †Brachyspondylus saropterix wurde als ein siluriformes Taxon behandelt, zuletzt von Gayet & Meunier (2003), aber †Brachyspondylus ist tatsächlich verfügbar von Marck & Schlüter (1868: 283), mit †Brachyspondylus cretaceus (283, pl 43, Abb.. 2) als Typus durch monotypie. Diese Art ist eine schuppige Fische, wahrscheinlich ein Cyprinide, so dass †Brachyspondylus kein Welsname sein kann. Siehe Sanders (1934: 30) für die Diskussion über die taxonomische Geschichte dieses Namens. (übersetzt aus Ferraris (2007)

Etymologie

Literatur

  • Ferraris, C.J., jr. 2007. Checklist of catfishes, recent and fossil (Osteichthyes: Siluriformes), and catalogue of siluriform primary types. Zootaxa, 1418 (1): 1-628. PDF (part 1) PDF (part 2) Zitatseite : 82 [Bemerkung]
  • Gayet, M. & Meunier, F.J. 2003. Palaeontology and palaeobiogeography of catfishes. Pp. 491–522 in: Arratia, G., Kapoor, B.G., Chardon, M. & Diogo, R. (eds.): Catfishes, Science Publishers, Inc., Enfield, NH, USA. Zitatseite 
  • Jordan, D.S. 1923. A classification of fishes including families and genera as far as known. Stanford University Publications, University Series, Biological Sciences, 3 (2): 77-243 + i-x. Zitatseite : 643 [Orthotypus]
  • Marck, W.v.d. 1876. Fossile fische von Sumatra. Pp. 138–155 in: Geinitz, H.B. & von der Marck, W.: Zur Geologie von Sumatra. Palaeontographica, 22: 405–414, 2 pl. Zitatseite : 411 [!!]
  • Marck, W.v.d. & Schlüter, C. 1868. Neue Fische und Krebse aus der Kreide von Westphalen. Palaeontographica, 15: 269–305, pls. 41–44. Zitatseite : 283 [!!]
  • Sanders, M. 1934. Die fossilen Fische der Alttertiären Süsswasserablagerungen aus Mittel-Sumatra. Verhandelingen van het Geologisch Mijnbouwkundig Genootschap voor Nederland en Koloniën. Geologische Serie, 11: 1–144, 9 pls. Zitatseite : 28 [->Aoria]

Links