Nothobranchius (Nothobranchius) rachovii

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ahl, 1926


Taxonavigation: Aplocheiloidei
Überreich: Eukaryota

Reich: Animalia
Stamm (Phylum): Chordata
Klade/Unterstamm (Clade/Subphylum): Craniata
Unterstamm (Subphylum): Vertebrata
Infrastamm (Infraphylum): Gnathostomata
Megaklasse/Überklasse: Osteichthyes
Überklasse/Klasse: Actinopterygii
Klasse/Infraklasse: Actinopteri
Unterklasse: Neopterygii
Infraklasse: Teleostei
Überordnung: Acanthopterygii
Subdivision: Percomorphaceae
Serie: Ovalentaria
Kladus/Unterserie: Atherinomorpha
Ordnung: Cyprinodontiformes
Unterordnung: Aplocheiloidei

Familie: Nothobranchiidae
Unterfamilie: Nothobranchiinae
Tribus: Nothobranchiini
Gattung: Nothobranchius

Synonyme

Nothobranchius rachovii Ahl, 1926
Adiniops rachovi (Ahl, 1926)
Nothobranchius rachovi Ahl, 1926
Nothobranchius rachowi Ahl, 1926
Notobranchius rachovii Ahl, 1926

Lokale Bezeichnung

Rachovs Prachtgrundkärpfling

Nothobranchius (Nothobranchius) rachovii "Nicuadala" ♀ -- (C) Erwin Schraml
Nothobranchius (Nothobranchius) rachovii "Nicuadala" ♂ -- (C) Erwin Schraml

Typen

Lectotypus: ZMB 31417.

  • Lectotypus ausgewählt von Paepke & Seegers (1986:163).

Paralectotypen: ZMB 21389 (2), 21475 (1).
Typusfundort: Beira, östliches Mossambik, 19°50'S, 34°52'E [ (Karte)].

Etymologie

.

Verbreitung

.

IUCN Status

IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources) = Weltnaturschutzunion Rote Liste bedrohter Arten

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN

EX Extinct (ausgestorben)

EW Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben)

CR Critically Endangered (vom Aussterben bedroht)

EN Endangered (stark gefährdet)

VU Vulnerable (gefährdet)

NT Near Threatened (potenziell gefährdet)

LC Least Concern (nicht gefährdet)

RE Regionally Extinct (regional oder national ausgestorben)
DD Data Deficient (ungenügende Datengrundlage)
NE Not Evaluated (nicht beurteilt)
Status: Stand 17.12.2018:

LC Least Concern (nicht gefährdet)

Grund für die Gefährdungseinstufung: (nicht beurteilt)

Literatur

  • Ahl, E. 1926. Neue oder selten importierte Fische III. Blätter für Aquarien- und Terrarienkunde, 37 (14): 346-348. Zitatseite [: 346 [1], Fig. 1, !!]

HANSEN,H.: Let's go on an African safari (The Aquarium 26,1957:129-133) 1957:129-133 Verbreitung,

  • Roloff, E. 1959. Collecting and Breeding the Nothobranchius species. T.F.H., (7): 12-19. Zitatseite  1959:12-19 Fortpflanzung, Verbreitung,
  • Roloff, E. 1962. Fang und Aufzucht des Nothobranchius. Tropische Fische, 2 (8): 340-347. Zitatseite  1962/08:340ff Farbfoto, Verbreitung, Fortpflanzung,

Wolf, K. (1972): Nothobranchius rachovii E. Ahl, 1926, ein Prachtfundule. DATZ 25 (1): 10-12. 1972/01:10-12 Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung,

  • Carstensen, I. 1972. Nothobranchius-Arten, ihre Pflege und Zucht. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI) Zitatseite , #17, 6 (1): 10-12. Zitatseite  1972/17:10ff Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung,
  • Schrey, W.C. 1976. Saphir und Rubin aus Schlamm und Lehm. Eine schillernde Erscheinung: der Saisonfisch Nothobranchius rachovi. Aquarien Magazin, 10 (7): 268-270. Zitatseite  1976/07:268ff Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung,
  • Sommer, W. 1977. Ein Star für die Fotografen: Nothobranchius rachovi. Aquarien Magazin, 11 (10): 414-418. Zitatseite  1977/10:414ff Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung,
  • Roloff, E. 1978. Drei Nothobranchius-Arten aus Beira. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 31 (6): 182-189. Zitatseite  1978:182-189 Verbreitung,
  • Huber, J.H., Seegers, L. & Wildekamp, R.H. 1983. Aktuelle Liste der Cyprinodontiden-Arten 1983. Zitatseite  1983: Verbreitung,
  • Böhm, O. 1984. Über Haltung und Zucht von Nothobranchius-Arten. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 37 (11): 414-416. Zitatseite  1984/11:414* Farbfoto, Fortpflanzung,
  • Seegers, L. 1985. Farbtupfer aus Ostafrika: Prachtgrundkärpflinge. 6. Die Nothobranchius rachovii-, N. brieni- und N. kirki-Formengruppe. Aquarien Magazin, 19 (4): 148-152. Zitatseite  1985/04:148* Farbfoto, Verbreitung,
  • Seegers, L. 1985. Prachtgrundkärpflinge. Die Gattung Nothobranchius: Systematik, Vorkommen, Pflege und Zucht. DKG-Journal, Supplement Heft 1: 1-48. Zitatseite  1985: Beschreibung,
  • Paepke, H.-J. & Seegers, L. 1986. Kritischer Katalog der Typen und Typoide der Fischsammlung des Zoologischen Museums Berlin. Teil 1: Atheriniformes. Mitteilungen aus dem Zoologischen Museum in Berlin, 62 (1): 135-186. Zitatseite [:163, Lectotypus]
  • Stenglein, W. 1986. Nothobranchius-Arten. Tümpelspezialisten mit kurzem aber intensivem Leben. Das Aquarium, #210, (12): 635-640. Zitatseite  1986/12:637o* Farbfoto,
  • Daget, J., Gosse, J.-P. & Thys van den Audenaerde, D.F.E. 1986. Checklist of the freshwater fishes of Africa (CLOFFA). ISNB Bruxelles, MRAC Tervuren, ORSTOM Paris. 2: i-xiv + 1-520. Zitatseite  1986:272 Verbreitung, Synonyme,
  • Rösler, H.-J. 1987. Das Juwel aus Ostafrika: Rachows Prachtgrundkärpfling. Aquarien Magazin, 21 (5): 183-188. Zitatseite  1987/05:183ff Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung,
  • Riehl, R. & Baensch, H.A. 1990. Aquarien Atlas Band 1. 8. Auflage. Mergus Verlag, Melle. Zitatseite  1990:570 Farbfoto, Synonyme,
  • Rosenstock, J. 1992. Wir fingen Nothobranchius rachovii in Beira. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 45 (12): 784-787. Zitatseite  1992/12:784ff Farbfoto, Verbreitung,
  • Ebert, H. 1993. Killifische. Das Aquarium, #285, März: 17-21. Zitatseite  1993:18 Farbfoto,
  • Dadaniak, N., Lütje, R. & Eberl, W. 1996. Die Gattung Nothobranchius: So funktioniert die Überlebensstrategie der Saisonfische. Aquarium Heute, 14 (1): 246-249. Zitatseite  1996/01:247* Farbfoto,
  • Mayland, H.J. 1996. Saisonfische Afrikas. Prachtgrundkärpflinge der Gattungen Nothobranchius, Paranothobranchius und Pronothobranchius. Das Aquarium, #328, (10): 15-22. Zitatseite  1996/10:21 Farbfoto,
  • Rösler, H.J. 1997. "Prachtgrundkärpflinge". Haltung und Zucht von Nothobranchius-Arten. Aquarium Heute, (1): 479-481. Zitatseite  1997/01:479ff Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung,
  • Pierret, S. 2001. Des couleurs somptueuses. Aquarium Magazin, #183, (7): 10-16. Zitatseite  2001/07:13* Farbfoto,
  • Eigelshofen, W. 2003. Prachtgrundkärpflinge. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ/Aquarien-Praxis), 56 (1): 2-4. Zitatseite  2003/01:4* Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung,
  • Gutjahr, A. 2003. Laichen in der Plastikdose. Erfahrungen mit Nothobranchius rachovii und Nothobrnachius patrizii. Aquaristik Fachmagazin, #172, 35 (4): 50-53. Zitatseite  2003/172:50ff Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung,
  • Valdesalici, S. 2005. Auf der Suche nach Prachtgrundkärpflingen: Mosambik 2004. Aquaristik Aktuell, (3): 72-75. Zitatseite  2005/03:75* Farbfoto, Verbreitung, Mosambik
  • Lahrmann, F. 2020. Bunt und besonders: Prachtgrundkärpflinge (Nothobranchius sp.). VDA-aktuell (Verbands-Zeitschrift des "Verbandes Deutscher Vereine für Aquarien und Terrarienkunde e.V."), 26 (2): 20-25. Zitatseite [: 20*, Farbfoto, allgemein: Aquarienhaltung, Fortpflanzung]

Links